Skip to main content

7homas ♋🖖‍ reshared this.


Finanzmathematiker haben erstmals errechnet, wie teuer eine Haftpflichtpolice für ein Atomkraftwerk wäre - 72 Milliarden Euro jährlich. Dieses Risiko trägt grad die Gesellschaft oder oft eher die Anwohner*innen die im Falloutbereich leben.

https://www.manager-magazin.de/finanzen/versicherungen/a-761954.html #GreenNewDeal #AntiAKW #ausgestrahlt

7homas ♋🖖‍ reshared this.


7homas ♋🖖‍ reshared this.


Mein Technikblog bräuchte ein Banner und Logo. Bin aber selber zu untalentiert.

Kann das jemand von euch? Würde auch den Fuffie dafür springen lassen. #retröt #boostwelcome

7homas ♋🖖‍ reshared this.



Gerade über eine neue Software #Lemmy gestolpert.
Allerdings ist mir noch nicht so klar für das diese eigentlich im #fedivere steht?

(Irgendwas von Diskussion-Forum?) 🤔

7homas ♋🖖‍ reshared this.


@Jakob
Dies finde ich super geschrieben und es deckt sich komplett mit den Vorstellungen welche ich hier auch schon angebracht habe. Vor allem Szenario 1 habe ich noch nicht betrachtet gehabt und ich denke das ist auch vielen im #Fediverse nicht bewusst!

Interessant wäre auch ob es irgendwie ein Board für alle Instanzen gibt in welchem sich die Entwickler über zukünftige Erweiterungen austauschen oder austauschen können.
Zum Beispiel über neue Funktionen in der Föderation welche dann innerhalb aller angeschlossenen Instanzen umgesetzt werden können. Quasi eine Erweiterung der API Funktionen


!Friendica Support
Wenn ich auf Friendica RC ein update gemacht habe, ist es dann wieder möglich auch ein downgrade auf die letzte final zu machen? (vor allem in Bezug auf die Datenbank)
Muss man dies hier alles manuell sichern und dann wieder einspielen oder reicht es einfach einen switch branch zu machen?

#friendica #upgrade #downgrade

Friendica Support reshared this.

Downgrades sind nicht möglich. In der Regel gibt es Änderungen in den Datenbankstrukturen, die bei einem Downgrade Probleme bereiten könnten.
@Michael Vogel
Das dachte ich mir schon schade 🙁
Danke aber für den Hinweis 👍


!Friendica Support
Warum wird mir hier der Spitzname von einem Account bei Mastondon immer noch alt angezeigt. Dies ist mir aufgefallen als ich dessen Profil auf der Mastodon Instanz angeschaut habe.

Friendica Support reshared this.



!Friendica Support
Is there a data when the Version 2021.12 will be released?
Cause i want to know when i have to stop this instance and create a new one.
This entry was edited (4 weeks ago)

Friendica Support reshared this.

you can start with the rc build?
@Tealk
no, thank you, I do not use rc or beta version, because they can and had crashed my db. And then my account will be burned out.





Also entweder bin ich zu doof oder #friendica hat einen Bug.
Ich wollte gerade mal einen RSS Feed in einem eigenen Konto einrichten. Soweit so gut.
Nur jetzt kann ich dem Konto irgendwie nicht folgen. Logik ist was anderes.
@Oberfranke ♓🇮🇪 ja da hakts auch manchmal.

ich mach das auch mit mehreren feeds so. manche klappen, andere nicht.
@Jakob
nun das hackt ja schon das ich meinem eigenen Account auf dem gleichen Server nicht folgen kann ... das andere weiß ich noch nicht, das sehe ich morgen, ob er was aktualisiert hat.


Ich rechne damit das der Söder keine AHNUNG hat ... und dies Wunschdenken von ihm ist.

Bayerns Ministerpräsident Söder rechnet damit, dass eine allgemeine Corona-Impfpflicht die Spaltung der Gesellschaft eher überwinden als vertiefen wird.



!Friendica Support
Werden Accounts nicht richtig in der Datenbank gelöscht?
Ich wollte gerade einen neuen Account einrichten und das Teil sagt mir das dieser Spitzname schon vergeben ist. Kann sein das ich zu Anfang den schon einmal eingerichtet hatte. In die DB habe ich noch nicht geschaut, das wäre dann der nächste schritt und das dann raus zu löschen.

Friendica Support reshared this.

@Oberfranke ♓🇮🇪 stell dir vor, du kaufst dir eine domain und richtest einen fediversedienst ein, und dann kriegst du Probleme bei der Föderation, weil unter dem namen schon mal jemand einen anderen Dienst betrieben hat...
@Jakob
ich will da jetzt keine Föderation oder Domain kaufen - ist das jetzt so das die einen Bug drinnen haben oder nicht.
Weißt du das genau? Ansonsten schaue ich jetzt in den Code und stell einen Bug davon ein.
@Oberfranke ♓🇮🇪
Schau in den Code oder in die Dokumentation. @Jakob hat dir ja einige Hinweise gegeben, woran es liegt.
@Oberfranke ♓🇮🇪

das Problem ist die Föderation.
Sobald deine Instanz föderiert, und es wird von dem User ein Pubkey publiziert. Dein User ist bei anderen Usern auf anderen Instanzen schon als Follower oder Following in den Datenbanken drin.

Jetzt löscht du deinen User, und die Info erreicht nicht jeden Server...
Das gibt mächtig Probleme. Föderation macht manches echt komplex. Obs ein Bug ist?

Vielleicht sollte Fediverse-weit festgelegt werden, wie in so einem Fall zu verfahren wäre... Tatsächlich Sperre eines Accounts, oder nur temporär, und dann wird auf alles instanzen ein Löschbefehl ausgeführt...
@Oberfranke ♓🇮🇪 Alternativ, lösche den alten User aus der DB raus und lege ihn neu an. Kannst von deinen Erfahrungen gerne berichten.
@Jakob Wenn er mit dem Kopf durch die Wand will, dann will er das.
@Matthias/E@Jakob
Nun das ist doch unlogisch sowas ... bei großen Instanzen lass ich mir das ja noch eingehen - aber dann muss wenigstens der Admin das ändern können bzw. die Sperre frei geben
@Jakob
Warum - ich bin Admin meiner Instanz - da kann ich keinen anderen Nutzer falsch nutzen, da dies eh eine Single Instanz ist. (außer mit dem eine oder anderen TestUser und RSS Bot)
@Matthias/E
@Matthias/E
schon passiert - die haben tatsächlich eine Table userd angelegt - Ich weiß ja nicht was die Leute da getrunken haben?
@Oberfranke ♓🇮🇪@Matthias/E wie gesagt... das Löschen ist nicht nur auf die eigene Instanz beschränkt.

Viel Spaß, wenn du dich jetzt mit Usern auf anderen Instanzen verbinden willst, mit denen dieser Account schon verbunden war...
@Jakob
a.) war der mit keinen anderen Nutzern verbunden
b.) was sollte es da für ein Problem geben - die hätten dann halt den Account wieder in Ihren Instanzen.
c.) fällt mir jetzt dazu nix ein
@Matthias/E
@Oberfranke ♓🇮🇪@Matthias/E ich habs dir schon geschrieben. es funktioniert nicht gut, wegen Accounts mit denen du verbunden warst bzw die deinen Account schon führen.

Kannst du ausschließen, dass der Account noch nicht föderiert hat?
Ich glaub das kann man nie ausschließen... daher sind bereits verwendete und gelöschte accounts auch blockuert für die wiederverwendung.

es liegt - nochmal wieerholt - an der föderation, dass die wiederverwendung nicht klappt.

aber du kannst gerne deine eigenen Erfahrungen machen.
@Jakob
Ich habe jetzt einen Bug dafür eingestellt - das ist doch eindeutig ein Fehler.

Ansonsten fixe ich das selber aus dem Quellcode raus ich denke ich hab die Stelle schon gefunden.
Die ist zwar chaotisch programmiert aber sollte zu fixen sein.

Nun ich kapiere nicht was das mit der Föderation zu tun hat. Das ist ein Account auf meiner lokalen Instanz und das hat mit der Föderation gar nichts zu tun und ein lokales Problem von Friendica und dem chaos code.

@Matthias/E
@Matthias/E@Oberfranke ♓🇮🇪 ich habs schon für dich probiert... mit @jakob@friendica.schuerz.at

jetzt hab ich @Jakob

glaub mir, es hat einen Grund.
@Jakob
Du hast was probiert? Den Account wieder zu aktivieren?

@Matthias/E
@Oberfranke ♓🇮🇪@Matthias/E
ich hatte probleme mit meiner instanz und hab die db gelöscht und neu angelegt. damit mzsste ich auch meinen useraccount neu anlegen (was einem löschen und wiederanlegen eines useraccounts nahekommt).

hat natürlich gut geklappt... bis ich dann user erneut hinzufügen wollte, mit denen ich schonmal verbunden war. da funktionierte weder das abonnieren noch die föderation... einfach kaputt.
@Jakob
Klar logisch wenn die Maschine geschrottet ist bzw. die DB dann musst du das neu anlegen.
Das ist unlogisch das dies nicht wieder funktioniert - selbst wenn die einen Hash speichern sollten, dann muss es möglich sein den Hash neu zu setzen bzw. das dieser nach x-tagen abläuft und erneuert werden muss. ggf. noch mit einer Bestätigung und wenn die nicht kommt dann muss der Account aus den Followerlisten gelöscht werden.
@Matthias/E
@Oberfranke ♓🇮🇪@Matthias/E das musst du fediverseweit mit den entwicklern klären... friendica, mastodon, pleroma, peertube, funkwhale, lemmy, misskey, hubzilla... und wie sie alle heißen...
@Jakob
Dann ist das doch murx ... ich hab den Code Schnipsel auch gefunden in src/Model/User.php . .. die prüfen da wirklich gegen die anderen Table userd ... egal ich hab das jetzt in der DB geändert und der Account hatte weder follower noch war der aktiv in Benutzung wenn ich dann 2-3 Leuten nicht mehr folgen kann oder wie ist das auch egal ... das war der erste Test Account.
In meiner Föderierten Snippets Software kommt so ein Käse jedenfalls nicht rein ... das lasse ich mir was anderes einfallen.
@Matthias/E
@Jakob@Oberfranke ♓🇮🇪
Die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht. Ist schon Jahre her aber noch immer gut in Erinnerung. Nach einiger Zeit kann eine Domain aber wieder verwendet werden. Ich nehme an, dass der Pubkey irgendwann von den verschiedenen Instanzen verworfen wird. Gleiches kann auch bei einen User-Account funktionieren. Es sollte aber einige Zeit dazwischen liegen.
So weit ich weiß ist es dabei nicht mal interessant, ob man schon mit einen anderen User geteilt hat. Es wird zyklisch nach neuen Accounts gesucht und in die DB geschrieben.. meine ich...
@Matthias/E
ja so sehe ich das auch ... klar nicht löschen und neu anlegen sondern dann mal ein paar Monde vergehen lassen ca. 6 Monate oder so.

Die DB mit den Accounts haben ich glaub ich auch gerade gefunden. Technisch sollte das alles genauso wie bei der Domain funktionieren ...

Es ist ja auch unlogisch, das ein Account dann für immer und ewig "verbrannt" ist.

oder man baut eben eine Funktion ein das man seinen Account sichern kann und dann wieder neu einspielen ... mit den ganzen Messenger getöns geht das ja auch irgendwie wenn man dann auf sein neues Handy wechselt und seine Chats gerne mitnehmen möchte. (selbst Signal kann das ohne Probleme)

@Jakob
@Jakob
was ich bisher in der DB oder im Quellcode gesehen habe, müsstest du nur den pubkey und den privat key von deinem Account sichern und dann wieder einspielen. Normalerweise müsste man dies einfach über die Oberfläche machen können wenn da was eingebaut wäre. Dann sollte das auch mit den gleichen Namen funktionieren.
@Matthias/E
@Oberfranke ♓🇮🇪@Matthias/E ich hab bei einem db-crash dann die keys per copy/paste aus und in einen db-dump uberspielt. dann gings wieder.

Ja, so eine Funktion hab ich dann auch über die weboberfläche angeregt.

müsst nur jemand in friendica programmieren, der das kann...
@Jakob
Das zu coden ist wohl das kleinste Problem. Man muss nur wissen was man aus welcher Datenbank sichern muss. Zur Not würde für den Admin auch erstmal ein Dump der entsprechenden Tabellen reichen.

@Matthias/E
@Matthias/E
ja Club Mate das trinke ich auch immer 😁


!Friendica Support
Is it possible to change my Account Name in Friendica or can I redirect the old one to the new name?
This entry was edited (1 month ago)

Friendica Support reshared this.

No, you can't change your nickname. You can only change your full name. And as far as I know there is no possibility to redirect your account to another account (yet).
@Steffen K9 🐰
Ok thank you - this is not so nice - in that case if I want to change - I have to clear my account a make a new one 🙁


!Friendica Support
Also irgendwie kann Friendica nicht korrekt rechnen und es zählt immer einen mehr darauf.
Ist das ein Bug oder so gewollt?

Friendica Support reshared this.

@Michael Vogel
coooool Dankeschön ich denke da werde nicht nur ich darüber stolpern. 🖖‍


!Friendica Support
Gibt es eine Möglichkeit bei Friendica keine Benachrichtigungen mehr zu Unterhaltungen zu erhalten? Weil irgendwann wird das a.) etwas viel und b.) wenn die Unterhaltung schon um die Ecke ist interessiert es einen auch nicht mehr.

Friendica Support reshared this.

@Oberfranke ♓🇮🇪
Ob da noch geschraubt wird, kann ich Dir ned sagen. Mir pers. taugt das Frio mit Abstand am besten. Okay habs mir auch etwas angepasst über den Einstellungen.
Was würdest denn ändern wollen?
@Tuxi 🐧 ✅
nun ein bisschen "smarter" halt ... dann noch einiges an Bugfixes und auch im Gesprächsverlauf fehlt mir irgendwie das man gleich sieht wie der Gesprächsverlauf abläuft ... das ist zwar eingerückt aber nicht immer gleich sichtbar. ... Auch die Fenster für die Eingabe sind mir manchmal zu klein - klar kann man dies groß ziehen - aber interessant wäre, wenn man das in einem Cookie oder noch besser im Profil speichern könnte.
Auch vermisse ich die Emojis (Button) - ich habe mir jetzt mit einem Firefox-Plugin ausgeholfen.


Guten Morgen in die Runde des Netzwerkes und allen die das lesen einen schönen Weihnacht-Morgen und schöne zukünftige Feiertage.🎅‍🌲


Erst crasht einem die HD am Notebook.
Dann setzt du das Linux neu auf und jetzt fehlt die Einbindung von aur in pamac ...

Danke #manjaro ... Müsst ihr ständig was umstellen ...


Also um ausreden für Preiserhöhungen waren, die ja noch nie verlegen.
Vielleicht sollten die auch mal schreiben, warum die Autoindustrie Chipmangel hat!
Das ist ein selbstgemachtes Leid ... wenn ich aus Panik die Bestellungen storniere weil mal kurzzeitig der Absatz eingebrochen ist und dann schnell wieder anzieht. Dabei dann meine Stornierungen schon durch sind und die Kapazitäten für andere vergeben.

Dann sollte man den Einkäufern mal die Meinung geigen und die dafür zur Verantwortung ziehen

Die Höchstpreise für Autos seien insbesondere dem Halbleiter-Mangel geschuldet und sollen bis in die ersten Monate des Jahres 2022 andauern, sagt eine Studie.




so an alle a guads nächtle - man, wenn ich auf die Uhr schauen tue könnte ich ja schon fast wieder aufstehen - na zum Glück hab ich eh Urlaub.


Und wenn ich keinen Booster haben will und nur eine Auffrischung dann bekomme ich die nicht oder wie?
#Lumpenpack

Die Gesundheitsminister der Länder ermöglichen Booster-Impfungen nach drei Monaten für alle Erwachsenen.



This was Musik in the earlier days . But it is as real as it was ever ... Sometimes we knock at one door. Hopefully on heaven's door.

Guns'N'Roses - Knocking On Heavens Door


#real_life


So jetzt wird es Zeit zum einkaufen bevor die alle wieder aufgewacht sind.
Erstmal zum Bauern um die Ecke und Käse und Joghurt einkaufen.


Mal eine Frage in die Runde der Friendica Nutzer.
Wozu ist eigentlich das Feld "Titel setzen"?
Kann es sein das dieses Feld Friendica Spezi-Fisch ist, denn wenn ich da was rein schreibe, dann wird mir dies in Mastodon nur angezeigt und mein Beitrag wird dann als Link eingebunden.



Friendica Support reshared this.

uhhh ... my fault - ok this was late and I think my brain was already sleeping ...
I cancel my question 😮
Don’t feel bad, I like questions with easy and straightforward answers!



!Friendica Support
a little question:
Is the Change Post Entry a feature who is only set to friendica?
I can change my entry and it will be seen on friendia - but on for example mastodon the old wrong post is already there.

Friendica Support reshared this.

Your Friendica node notifies remote servers (including Mastodon) of the changes to the post, but we can’t guarantee they will act on it.


Also so an und für sich hat #friendica was das man so bei #mastodon nicht hat.
Wenn jetzt die Oberfläche noch #modern wäre und das ganze nicht mit vielen klicks verbunden, dann könnte man den Unterbau ja lassen. Denn vieles könnte man da ja mit Javascript in die Oberfläche einbauen und dann mit Ajax aufrufen. Vielleicht bräuchte man da ja noch irgendwie eine Schnittstelle zum Core, aber ich denke das wäre alles kein Hexenwerk.

7homas ♋🖖‍ reshared this.


RT @FridayForFuture
So sieht das übrigens aus, wenn man fossilen Konzernen das mit der Energiewende selbst überlässt 🙃

2 people reshared this



Ich würde dem RKI mal zu Gehirn einschalten raten und Grenzen ZU

Wegen der raschen Verbreitung der Omikron Variante rät das Robert Koch-Institut zu sofortigen und maximalen Kontaktbeschränkungen



Gerade mal geschaut was so ein MacBook Pro kostet - boah ey sag mal haben die darin Gold verbaut so Barrenweise ... 😳


Die haben doch nur schiss vor dem Zorn der Bevölkerung...
https://www.deutschlandfunk.de/bundesjustizminister-derzeit-keine-notwendigkeit-fuer-lockdown-100.html
dlf@loma.ml - Bundesjustizminister Buschmann sieht ungeachtet der sich ausbreitenden Omikron-Variante des Corona-Virus derzeit nicht die Notwendigkeit für einen Lockdown. Buschmann sagte im Deutschlandfunk.
Corona-Pandemie - Bundesjustizminister: Derzeit keine Notwendigkeit für Lockdown​
@Oberfranke ♓🇮🇪 politiker 8gnorieren nun konsequent das 5. Mal die Warnungen der Wissenschaftler bzgl. exponentiellem Wachstum.

Man könnte jetzt schon was tun... aber gehandelt wird dann erst, wenn wieder alles kracht und dann behaupten die Politiker "das konnte man ja nicht wissen"
@Jakob das ist doch das übliche... Quasi nix neues.
Das könnte man ja nicht wissen 🖖🏻🤔



So nachdem ich mit dem Friendica immer wieder Probleme hab, werde ich jetzt mal versuchen eine Fork aufzusetzen und da einige Bugs mal auszubügeln.
Das kann ja nicht sein, das die einfachsten Dinge einfach nicht gefixt werden.
  • Zitat teilen ist fehlerhaft
  • Anzeige des Systems ist fehlerhaft
  • keine Nachverfolgung des Gesprächsverlaufs vorhanden
  • Emojii werden nicht angezeigt
  • keine Einstellung welcher Stream angezeigt wird
  • keine Einstellung der Kommentargrößen
    ...
Oder du solltest dir gleich ein neues System aufbauen.
Python und Flask, Pyramid oder Django kann ich da nur empfehlen 🖖


!Friendica Support
Warum wird bei mir eigentlich angezeigt das ich bei Mastodon bin - obwohl ich Friendica nutze?

Friendica Support reshared this.

@Oberfranke ♓🇮🇪 Was heißt, du kannst an der Config nix ändern?
Du kannst die Server-Definition für Friendica nicht anpassen?

Du kannst die .htaccess nicht anpassen?

Wenn der Webserver nicht korrekt weiterleitet, kann friendica auch nix machen. Es liegt an der Webserver-Konfiguration...
@Jakob
Doch die .htaccess Datei kann ich anpassen - ich meinte ich kann an der apache.conf nix ändern ... und ich sehe das anderes. In das Projekt gehört eine korrekt .htaccess Datei rein - also ist das doch ein Problem von Friendica.
Aber darüber zu diskutieren bringt nix. Wenn die Coder das nicht wollen oder machen, dann ist das halt so ... die sind die Master.


Tja und nebenan wurde gestern noch lautstark Party gefeiert - wundert mich dann nicht ...

Der Expertenrat der Bundesregierung schlägt Alarm: Omikron mache strengere Corona-Maßnahmen notwendig. Kommt jetzt ein Lockdown? Das sagen die Ampel-Parteien.


7homas ♋🖖‍ reshared this.


Netzfundstück

7homas ♋🖖‍ reshared this.


7homas ♋🖖‍ reshared this.


+++ [UPDATE] Der Impfstoff, auf den manche Ungeimpfte warten +++

Bald steht der Schweiz nach Pfizer/Biontech, Moderna und Johnson & Johnson ein vierter Impfstoff zur Verfügung: Novavax.

https://www.srf.ch/news/schweiz/vakzin-von-novavax-der-impfstoff-auf-den-manche-ungeimpfte-warten

7homas ♋🖖‍ reshared this.



!Friendica Support
Ein genereller Bug in Friendica?
Ich habe in der Worker Warteschleife immer mehr von diesen Eintragen die schon seit dem 17.12.2001 dort hängen... das [xxxx] ist immer eine andere URL .. .aktuell sind das fast 100 von den Einträgen

Ach ja mein Daemon läuft ohne Probleme

1285749 APDelivery removeme: 0: https://[xxxx]/inbox: 5: {70614} 2021-12-17 20:38:51 50
1286517 APDelivery removeme: 0: https://[xxxx]/inbox: 5: {15566} 2021-12-17 20:38:51 50
1283194 APDelivery removeme: 0: https://[xxxx]/inbox: 5: {62286} 2021-12-17 20:38:51 50
This entry was edited (1 month ago)

Friendica Support reshared this.

Nein. Das System versucht alle möglichen Systeme zu erreichen. Das kann ein paar Tage/Wochen dauern.
@Michael Vogel
Na dann haben wir doch einen Bug - wenn das so lange dauert bis die Systeme erreicht werden ... wir sind doch hier nicht mit Postkutschen und Dampfschiffen unterwegs sondern im Internet.
Es gibt aber immer wieder Server, die nicht online sind. Deswegen versuchen wir es einige Zeit.
@Michael Vogel
ach so ... ok, das leuchtet ein - andere Frage, wie bemerkt das Netz eigentlich, dass ein Server überhaupt nicht mehr zur Verfügung steht. Kann ja sein das jemand den Server einfach unter der Adresse nicht mehr weiter betreibt.
@Oberfranke ♓🇮🇪@Michael Vogel
Pod ausgefallen, und der Admin hat es noch nicht bemerkt.
Pod ausgefallen, weil der Admin seine Rechnung nicht zahlen konnte.
DNS-Fehler...

Es gibt viele Gründe. Ubd wir sind ha nicht bei irgende einem Unternehmen, sondern habens mit ganz vielen Hobby-Admins zu tun...
@Jakob@Michael Vogel
ja ok, das leuchtet ein - dass mal ein Server nicht oder nicht mehr erreichbar ist.
Gibt es dann ein Zeitlimit oder ist dies bis zum Sankt Nimmerleinstag da in der Liste?
Da die Priorität immer weiter reduziert wird, kann es ja nach Auslastung ein paar Wochen sein.
@Michael Vogel@Jakob
naja in der Zeit hab ich Friendica ja eh gelöscht und wieder neu aufgesetzt wenn die nicht raus gehen. Oder ich geh in die Datenbank und mache einen Purge
Löschen und neu aufsetzen klingt nach keiner sinnvollen Lösung. Vor allem, da Du es vermeiden solltest, den gleichen Host- und Usernamen erneut zu verwenden, da die anderen Systeme Deinen Schlüssel gespeichert haben und Du wahrscheinlich deswegen Kommunikationsprobleme bekommen würdest.

Dieses "ich lösche einfach alles und versuche es erneut" war eigentlich noch nie eine wirklich sinnvolle Taktik.
@Michael Vogel
nun die Systeme werden doch ein Update fahren, wenn da ein neuer Schlüssel ankommt, ansonsten ist das System doch für die Tonne.

Also bevor ich ein zerschossenes System repariere und dann Tage oder Wochen dran sitze, ist eine saubere Installation das einfachere.
Das Gleiche habe ich heute erst mit meiner NextCloud Instanz gemacht. Die war so quer und als einfache Instanz lief die auch noch mit SQLite und jetzt mit MariaDB. Wenn ich das so hätte beheben wollen - na dann gute Nacht
@Jakob
Friendica ist recht stabil, was die Datenstrukturen angeht. Mit Ausnahme eines Datenbankproblems (z.B. durch einen Festplattenschaden) sehe ich da kaum eine Möglichkeit, das System instabil zu bekommen. Das war vor ein paar Versionen noch anders. Aber jetzt haben wir ein recht stabiles Datenbanksystem.

Systeme wie Diaspora holen sich den Schlüssel nur einmal und verweigern die Kommunikation, wenn sich der Schlüssel ändert. Stell Dir das Szenario vor: Du hast beschlossen, Deinen Server abzuschalten und Deine Domain nicht mehr zu registrieren. Jetzt könnte jemand Deine Domain registrieren und wieder einen Server aufsetzen und so tun, als sei die Person Du.
@Michael Vogel
Nun ich bekomme alles klein 😉 - vor allem bei Updates

Also dann hat Diaspora ein großes konzeptionelles Problem.
Ebenso wie Mastodon das man den Account nicht umbenennen kann. Ich denke Friendica ist da genauso belastet. Denn normalerweise nimmt man da nicht den Login Namen, sondern eine fortlaufende ID, welche man dann noch mit dem Namen verknüpft - quasi doppelte Identitätserzeugung plus eindeutiger Schlüssel für die Kommunikation. Dann hast du auch kein Problem mit dem von dir erwähnten Schlüssel, welcher dann die dritte ID für eben diesen Account ist, welche nie gleich sein kann.

@Jakob
Fortlaufende Ids stellen immer auch ein potentielles Datenschutzproblem dar. Dadurch ist es möglich, z.B. durch simples herumprobieren auch Accounts zu entdecken, die man eigentlich nicht öffentlich haben wollte. D.h. auch wenn man es nicht wollte, könnte man so genau sehen, welche User es auf dem jeweiligen System gibt.
@Michael Vogel
Hab ich was von fortlaufenden IDs gesagt? (Stimmt hab ich) 😮 Random ID - welche noch nicht vergeben ist - ist eine einfache Funktion in Python oder PHP oder welcher Sprache auch immer... INT(20) Feld ist dein Freund oder du macht INT(42)😁
@Jakob
@Michael Vogel
werden diese Removes eigentlich nur von meiner Instanz verschickt oder landen die auch in den anderen Listen der Systeme. Das wäre ja noch schlau, denn einer der Server in der Community wird den aktuell nicht zu erreichenden schon irgendwann erreichen und dann könnte der ja eine Rückmeldung wieder ins Netz geben. So ähnlich wie man das auch bei einem Torrent System macht.
@Jakob

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.